We Are One – A Global Film Festival

Ab heute, den 29.5.2020, gibt es zehn Tage lang Film-Premieren im Netz unter dem Motto „We Are One„, einem Online-Film-Festival organisiert von insgesamt 20 verschiedenen – eigentlich Offline – Film-Festivals & -Initiatoren.

Neben Kurz- und Dokumentar-Filmen werden auch VR-Filme präsentiert, sehr interessant wie ich finde.

Spenden für die Veranstaltung (neben jedem Video direkt auf YouTube) gehen an Unicef, den COVID-19 Solidarity Response Fund der WHO und andere, zufällig eingeblendete Organisationen… Wichtig, zum Spenden müsst Ihr auf den YouTube-Channel und einzelne Videos klicken (Link siehe unten), da ansonsten die Spendenfunktion nicht angezeigt wird.

Preview Trailer zu dem We Are One Event

Anbei die Links zum direkten Zugriff:

Einige Beispiele der sehr umfangreichen Auswahl, vom Freitag den 29.5.:

Bliebe | Annecy – animierter Kurzfilm
The Stories That Prepared Us | We Are One | Web-Shorts die sich mit der Corona-Pandemie befassen, etwas düster, keine leichte Kost…
Minotaur | We Are One | VR-Film