Virgin Hyperloop Pegasus XP-2 erfolgreich getestet

Nicht mit +800 km/h, aber immerhin mit vorerst 172 km/h wurden nun erstmals zwei Personen in einem „Hyperloop“ getauften Transport-System von Virgin Hyperloop befördert.

Das Fahrzeug mit dem Namen XP-2 – „designed by BIG“: Bjarke Ingels Group und Kilo Design – ist ein Zwei-Sitzer, während die finale Version der Kapsel bis zu 28-Personen Platz bieten soll.

The first passengers traveled safely in a hyperloop pod, bringing the new form of transportation one step closer to realization.

Quelle: Virgin Hyperloop | Pegasus

Ihr wisst nicht was der Hype um Hyperloop soll? Dann schaut Euch diese Video-Erklärung an: